Lottoförderung


Die Förderung von Projekten bei Tierschutzvereinen erfolgt ausschließlich über die Beantragung beim Landesverband Sachsen-Anhalt. Die Förderung kann nur bei baulichen Maßnahmen erfolgen. 50 % der Bausumme müssen dabei vom Antragsteller selbst finanziert werden. Sollte diese Eigenfinanzierung für den Verein nicht möglich sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Denken Sie bitte daran, dass Sie für eine Förderung die entsprechenden Angebote von Handwerkern und Baufirmen im Vorfeld nachweisen müssen. Nach Fertigstellung der Baumaßnahme ist die Verwendung der Fördergelder korrekt mit Rechnungen zu belegen. Die Unterlagen für die Lottoförderung finden Sie unter dem untenstehenden Button. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Antragstellung oder beim Ausfüllen der Formulare haben, wenden Sie sich bitte an uns - wir helfen Ihnen gern.